Ju-Justu Wettkampf

Ju-Jutsu ist eines der vielseitigsten Wettkampfsysteme im Kampfsport. Die Disziplinen Ju-Jutsu Fighting, Ju-Jutsu Duo und Brazilian Jiu-Jitsu / JJIF Ne-Waza werden weltweit unter dem Dach der Ju-Jitsu International Federation (JJIF) betrieben und sind Bestandteil der World Games. Zudem kann auf nationaler Ebene der JJ-Allkampf betrieben werden.

Die bei uns angebotenen Wettkampfdisziplinen stellen wir im Folgenden vor:


Im JJ-Duo treten zwei Paare gegeneinander mit individuellen, auf vorgegebene Angriffe abgestimmten SV-Kombinationen an. Bewertet werden die Kombinationen u.a. nach Schnelligkeit, Sauberkeit und Härte.

Ju-Jutsu Duo – Vorstellungsvideo


JJ-Fighting ist das international gekämpfte „Sport Ju-Jitsu“. Es darf geschlagen, getreten, geworfen und am Boden gekämpft werden. Hier steht jedoch die Technik im Vordergrund, Kämpfe finden ausschließlich im Leichtkontakt statt.


JJ-Allkampf ist das ursprüngliche Wettkampfsystem des Ju-Jutsu und das erste deutsche MMA-System. Gekämpft wird im Vollkontakt in allen Distanzen (Stand, Infight, Boden) nach einem möglichst freien und doch maximal schützenden Regelwerk.

JJ-Allkampf – Vorstellungsvideo

 

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: